Rechenschaftsbericht des Vorstands

Werbeplatz

Werbeplatz im Artikel oben

Rechenschaftsbericht des Vorstands gemäß § … der Satzung für das Geschäftsjahr20xx

Gemäß § xx unserer Satzung ist der Vorstand verpflichtet, mindestens einmal im Jahr eine Mitgliederversammlung einzuberufen. Dem ist er auch in diesem Jahr termin-, frist- und formgerecht nachgekommen Der Vorstand des Vereins hat sich im abgelaufenen Geschäftsjahr zu 12 Vorstandssitzungen getroffen. Zu den Sitzungen waren durchschnittlich …..Mitglieder anwesend. Die Beschlussfähigkeit war jeweils gegeben. Aus der Vorstandsarbeit sind besonders zu erwähnen:

Mein Dank gilt den Vorstandskollegen für ihre engagierte Mitarbeit. Außer dem Vorstand bestehen im Verein noch xx Gremien/Ausschüsse, die mit folgenden aufgaben betraut waren:

Der Vorstand dankt den Mitgliedern dieser Ausschüsse/Gremien für ihre Arbeit.
Der Mitgliederstand des Vereins hat sich im vergangenen Jahr wie folgt verändert:
Die Mitgliedsbeiträge wurden ordnungsgemäß entrichtet. Es gibt lediglich Beitragsrückstände von Euro…….
Gemäß § xxx unserer Satzung ist der Zweck unseres Vereins:………..
Er wurde im wesentlichen erfüllt durch:
Für das kommende Jahr hat der Vorstand folgende Schwerpunkte gesetzt:
1.
2.
3.
Die finanzielle Situation des Vereins ist geordnet. Vermögensteilen von…..Euro stehen Verbindlichkeiten von……Euro gegenüber, so dass sich ein Reinvermögen von ……Euro ergibt. Das sind ………Euro oder ….% mehr/weniger als im Vorjahr.
Die Überschussrechnung weist Einnahmen von …..euro und Ausgaben von……..Euro aus, so das sich ein Überschuss/Unterschuss von …..Euro ergibt. Dies sind ….Euro mehr/weniger als im Vorjahr. Der Schatzmeister wird die einzelnen Positionen noch erläutern.
Zusammenfassend ist festzustellen, dass sich unser Verein auch im vergangenen Jahr positiv entwickelt hat. Dies ist insbesondere ein Verdienst der vielen ehrenamtlichen Helfer, denen ich an dieser Stelle ganz besonders danken möchte.
Besonders hervorheben möchte ich die Verdienste von….. Aber auch denjenigen, die durch ihre uneigennützigen Spenden uns ermöglicht haben, unsere satzungsmäßigen Aufgaben zu erfüllen, gilt der Dank des Vereins. Ich darf hier nennen:……
Unser Dank gilt auch den politisch Verantwortlichen in dieser Gemeinde, namentlich…… bei denen wir immer viel Verständnis für die Belange unseres Vereins gefunden haben. Und nicht zuletzt möchte ich Ihnen danken, meine Damen und Herren, die Sie durch Ihr Erscheinen Ihr Interesse an unserem Verein und der Arbeit des Vorstands bekunden.

Wünschen wir gemeinsam unserem Verein eine gute Zukunft.

Auszug aus „Mitgliederversammlung im Verein“ erhältlich unterhttp://www.vereinsbuchladen.de oder im örtlichen Buchhandel.

Kommentar hinterlassen zu "Rechenschaftsbericht des Vorstands"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*